Fortbildungen für Schreibende und Schreibwerkstättenleiter/innen

Baustein 1: "Grundfortbildung für Schreibwerkstättenleiter/innen" (Workshop: Schreibwerkstätten leiten) richtet sich speziell an Kursleitende, die eigene Schreiberfahrungen erwerben oder ausbauen und an andere Schreibende weiter vermitteln möchten. Sie erhalten die Möglichkeit, methodisch-didaktisches Wissen zu erwerben und lernen verschiedene Verfahren kreativen und literarischen Schreibens kennen.

Baustein 2: "Über Texte reden" (Workshop: Möglichkeiten der Textkritik) vermittelt Grundlagen für die Arbeit an Texten und Gedichten in Schreib- und Literaturwerkstätten.

In verschiedenen Tagesworkshops können "im Selbstversuch" spezielle Kenntnisse erworben, im eigenen Schreiben erprobt und auf die Arbeit in den Werkstätten angewendet werden.

Anmeldungen: kaltzidou@vhs-bw.de (Frau Kaltzidou); bitte in cc. an weber-bock@vhs-bw.de (Jutta Weber-Bock)